• 00banner.jpg
  • 01ballon.jpg
  • 02orgel.jpg
  • 03sakristei.jpg
  • 04blick.jpg
  • 05heiliggeistloch.jpg
  • 06altar.jpg
  • 07taufe.jpg

Bitte beachten Sie unbedingt die Aushänge und unsere Homepage!!!

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten*

28. Februar Reminiszere (= Gedenke, HERR, an deine Barmherzigkeit… Psalm 25,6) 
10.00 Uhr Gemeindehaus / Sammlung wird abgekündigt

07. März Okuli (= Meine Augen sehen stets auf den HERRN. Psalm 25,15)
10.00 Uhr Gemeindehaus / Sammlung für die Diakonie

14. März Laetare (= Freut euch mit Jerusalem! Jesaja 66,10)
10.00 Uhr Gemeindehaus / Sammlung für unsere Kirchengemeinde

21. März Judika (= Schaffe mir Recht, Gott, und führe meine Sache… Psalm 43,1)
10.00 Uhr Gemeindehaus / Sammlung für Familien in Not

28. März PalmsonntagFamiliengottesdienst (= Palmzweige schmücken Jerusalem zum Einzug Jesu – Joh 12,13)
10.00 Uhr Hospitalkirche / Sammlung für die Ökumene

01. April Gründonnerstag – „Passahfest und Abendmahl“ (grün = althochdeutsch grienen, weinen, trauern)
18.30 Uhr, Gemeindehaus → "... diesmal eine kleine Variante des uralten Festes. In 45 Minuten wollen wir uns einstimmen lassen in das jüdische und christliche Ritual zwischen Himmel und Erde, Todesangst und Lebenshoffnung. Wir feiern in beschränkten Zeiten mit weitem Herzen, ohne die vielen Teile des gemeinsamen Essens, ohne Kartoffeln und grüne Soße, aber mit dem Kelch des Heils."

02. April KarfreitagGottesdienst mit Heiligem Abendmahl (kar = althochdeutsch kara/Karen – Kummer, Sorge, Klage)
10.00 Uhr Hospitalkirche / Sammlung für die Telefonseelsorge

03. April Osternacht - Wir empfangen das neue Licht (Ostara = Morgenröte; vom Osten kommt das Licht, die Auferstehung)
22.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für das Posaunenwerk

04. April Ostersonntag – Festgottesdienst mit Taufen und Osterbrot
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für das Posaunenwerk

05. April Ostermontag – Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für den Erhalt von Orgeln

11. April Quasimodogeniti (= wie die neugeborenen Kinder – 2. Petr.2,2)
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für die Arbeit mit Kindern und Jugend

18. April Miserikordias Domini (= von der Barmherzigkeit des Herrn will ich singen… Psalm 89,2)
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für unsere Kirchengemeinde

25. April Jubilate (= Jauchzet Gott alle Lande, lobsingt seinem Namen… Psalm 66,1)
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für unseren Kirchenkreis

02. Mai KantateMusikalischer Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl (= Singet dem Herrn ein neues Lied… – Psalm 98,1)
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für die kirchenmusikalische Arbeit

09. Mai Rogate (= Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft… Psalm 66,20)
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für die Partnerschaft mit Tansania

13. Mai Christi HimmelfahrtRegionalgottesdienst Paupitzscher Kreuz
11.00 Uhr Paupitzscher Kreuz / …und anschließend: GemeindeRadFahrt !!!

16. Mai ExaudiFestgottesdienst mit Konfirmation und Heiligem Abendmahl (= HERR, höre meine Stimme, wenn ich rufe… - Psalm 27,7)
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für die Flüchtlingshilfe

23. Mai PfingstsonntagTauferinnerungsgottesdienst (Pfingsten = pentekostē hēmera (griechisch) = ‚fünfzigster Tag’ nach Ostern)
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für Kinder- und Jugendfreizeiten

24. Mai PfingstmontagGottesdienst mit Heiligem Abendmahl
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für den Erhalt von Dorfkirchen

30. Mai TrinitatisJubelkonfirmation (Trinitatis (lateinisch) = Dreieinigkeit - Gott ist Vater, Sohn und Hlg. Geist)
10.00 Uhr Stadtkirche / Sammlung für unsere Kirchengemeinde

*Aktuelle Hinweise 

Für aktuelle Änderungen informieren wir in den Schaukästen, im Internet und im Gemeindehaus. Oder Sie rufen einfach im Gemeindebüro oder bei den Mitarbeiter*innen an! Bitte beachten Sie zu den Gottesdiensten die Hygieneregeln für unsere Kirchen.

Wir feiern das Heilige Abendmahl als Wandelkommunion, bei der Sie einzeln mit Abstand zum Altarraum kommen und sich dort einen Einzelkelch mit Traubensaft und eine Hostie/die Brotoblate nehmen können! Sollten Sie vom Abendmahl im Gottesdienst Abstand nehmen müssen oder wollen, können Sie jederzeit mit Pfarrer Pecusa einen Termin für ein Hausabendmahl vereinbaren!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.